117_Musikzimmer

Hereinspaziert, hier spielt die Musik! Raumvolume beträgt etwa 11 qdB. Das Zimmer ist in hellen Tönen gestrichen und durch das Fenster der Seele klingt viel Licht. Arbeit und Medien bilden das Tonale Zentrum des Raumes. Da wir noch 4999 Mitmieter haben, bitte ich euch, in Zimmerlautstärke zuzuhören. Deshalb positionieren wir uns in einem Quintenzirkel um die Quelle allen Rhymes und verwenden Kopfhörer. Vormieter bewerteten dieses Zimmer mit der Note: Gis.
Vermieterin: CoRemy

Mehrfach preisgekrönt erkundet CoRemy (19) seit nun 20 Jahren die unendlichen Weiten der Klangwelt. Pränatal beginnend erlernte sie dabei nicht nur den Gesang, sondern noch sieben weitere Instrumente. Dieses Wissen führt sie nunmehr in ihrem Sounddesign zusammen. Hängt sie einmal nicht vor dem PC, ist sie mit ihrem Musikkabarett auf diversen Bühnen zu finden.

Youtube: CoRemy

Instagram: coremymusic